Sanierkalkfarbe

Eine Weiterentwicklung des traditionellen Malerkalkanstriches. Höher Deckend durch feinstes Marmormehl - effizient in der Verarbeitung - zart und leicht im Erscheinungsbild.

 

 

 


Beschreibung

Die Sanierkalkfarbe ist eine gut deckende, nass gemischte Sumpfkalktünche, basierend auf hochwertigem, alt abgelagertem Sumpfkalk und feinst gemahlenem, hochweißem Marmormehl, frei von synthetischen Acrylatbindemitteln. Sie ist wirtschaftlicher in der Verarbeitung, besitzt eine höhere Deckkraft und ist wischfester.

 

Auf Anfrage ist das Produkt auch mit einem speziellen Binder für neue Putzsysteme erhältlich.

Anwendungsbereiche:

Das Produkt eignet sich für einen hochwertigen, ökologischen Neu- und Renovierungsanstrich auf allen saugenden, mineralischen Untergründen. Im Innenbereich als Wand und Deckenfarbe für Wohn- und Feuchträume, Keller und Garagen. Im Außenbereich als Fassadenfarbe.
Sowohl für die Restaurierung historischer Objekte, als auch zur Gestaltung von Neubauten geeignet.

Tipp:

Fassaden in Sanierkalkfarbe bestechen durch ihre einzigartige Optik. Zu jeder Jahreszeit wirkt das Objekt harmonisch mit seiner Umgebung. Der Kalklüstereffekt ist besonders hervorzuheben, da dieser ein besonders weiches und angenehmes Bild mit sich bringt.

 

Wir färben in reiner Handarbeit ein. Unsere virtuelle Farbkarte setzt Impulse.

Alle weiteren Informationen zu geeigneten Untergründen, Anwendungsmöglichkeiten, Verbrauch, Sicherheitshinweisen, erhältlichen Gebindegrößen und der richtigen Lagerung entnehmen Sie bitte unserem Produktdatenblatt.

Produktdatenblatt & Sicherheitsdatenblatt

Download
Produktdatenblatt
Sanierkalkfarbe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
Sicherheitsdatenblatt
Sanierkalkfarbe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 333.1 KB