Neuigkeiten über Partner & Produkte

DIE SALZBURGER KalkLINIE.                  ES BRAUCHT NICHT VIEL FÜR PERFEKTION!

Viele Objekte in der Denkmalpflege weisen durch Renovierungs-maßnahmen aus den vergangenen 40 Jahren eine Vielzahl unterschiedlicher Untergrundbedingungen auf und wir sehen uns mit organisch vergüteten  Beschichtungs-systemen auf reinen historischen Kalkputzen konfrontiert.

Unsere SALZBURGER KalkLINIE macht die Rückführung vieler dieser Oberflächen in Kalk möglich, um den historischen Putz und die typische Kalkoptik langfristig zu erhalten.

Alt abgelagerter Sumpfkalk und dessen hervorragende Binde- und Deckkraft, welche durch den Reifeprozeß stetig zunimmt, sowie ein geringer Anteil natürlicher Hilfsmittel, erlauben uns den kompletten Verzicht auf Acrylatbindemittel.
Die vorzüglichen Eigenschaften der Salzburger Kalklinie
tragen entscheidend zur Bewahrung historischer Gebäude bei.

Gemeinsam und aus viel Liebe zum Denkmal entwickelt und erprobt ist die SALZBURGE KalkLINIE.

Download
DENKmal in SUMPFKALK
Dullinger Kalk_Denkmalfolder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB



Bayerischer Denkmalpflegepreis 2018 für Klaus Grünberger (Gewölbebau Grünberger) und sein Team!

Wir gratulieren dem begnadeten Gewölbebauer Klaus Grünberger und seinem Team von ganzem Herzen zu dieser wundervollen Auszeichung!

Download
bayerischer denkmalpflegepreis 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 489.7 KB


Künstlerin Aurora I. Popescu

 

Auf der Akademie der Bildenden Künste in Wien lernten wir eine junge und sehr talentierte Künstlerin kennen.

Frau Aurora Ioana Popescu ist Studentin in der Klasse "gegenständliche Malerei von Kirsi Mikkola" und hat in Florenz bereits ein Studium an der Accademia di Belle Arti erfolgreich abgeschlossen. Sie durfte sich dort mit historisch wertvollen Maltechniken beschäftigen und hat das feine „FRESCO HANDWERK“ für sich entdeckt. Gearbeitet wurde auf frischen Kalkputzen mit reinen Naturpigmenten.

Begeistert von dieser alten Technik, freuen wir uns auf langlebige und zeitlose schöne Werke von ihr.

 

Weitere Arbeiten von Frau Aurora I. Popescu Finden Sie unter https://www.instagram.com/aurora_popescu/

E-mail: aurora.popescu1996@gmail.com



Frau Prof. Dr. Katja Sterflinger


Schimmelpilzdiagnostik, Baubiologie, Geomikrobiologie

Zeitungsartikel mit Frau Prof. Dr. Sterflinger



Zeitlos moderner Stuck trifft Sumpfkalk; auf der "Monumento Salzburg 2016“

 

 

Die Stuckateurmeister, Bildhauer und Marmelierer Herbert Haug, Thomas Hummel, Peter Kurowski und Jan Hooss haben es geschafft daß wir Sumpfkalkliebhaber uns in Gips verliebt haben, obwohl Sumpfkalk eigentlich unsere einzige Leidenschaft seit 80 Jahren ist.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: http://janhooss.de/

 

Wir möchten gerne über diese einzigartige Gestaltungsweise und das unglaubliche Erscheinungsbild von zeitgenössischem oder auch historischem Stuck berichten. Immerhin wird die gute Modellierbarkeit von Stuckmörtel vor allem durch Beimischung von Sumpfkalk erreicht und somit ist die Brücke zu unserer Leidenschaft geschlagen.

Seit mehr als 30 Jahren arbeitet die Gemeinschaft im Bereich Konservierung und Restaurierung von Stuck, Hartstuck, Stuckmarmor (Würzburger Residenz und Hofkirche, Schloss Veitshöchheim, Münchener Residenz, Kloster Neresheim, Ottobeuren und viele andere) und historischen Putzen sowie in der Projektierung und Dokumentation zusammen.

 Auf der Fachmesse für Denkmalpflege 2016 zeigte das Team nicht nur historische Techniken, sondern begeisterte auch durch modernen und zeitlosen Stuck in historischer Materialkunst und zeitgenössischer Formensprache (Bayrischer Hof, München, Chateau Miraval - Frankreich, Ddv Partners, New York, ua….)



Neuer Glanz im alten Palais Christalnigg

Baumeister Leo Steiner und sein Team verliehen dem wunderschönen Palais Christalnigg neuen Glanz!



Bilder aus Sumpfkalk von der Künstlerin Frau Anneliese Di Vora



...es folgen laufend spannende Neuigkeiten über unsere Produkte & PARTNER