Sumpfkalk

REINER NATURBAUSTOFF

Das ideale Bindemittel für Putz und Mauermörtel!

 

Anwendungsbereich: Zur Herstellung hochwertiger Putze und Mauermörtel. Geeignet als Grund- oder Erstanstrich auf frischen Kalk-Putzen, zum Abbinden der meist sandenden Oberfläche. Auch geeignet als Kalkanstrich für Stallungen, Keller und Garagen. Putze oder Mörtel mit Sumpfkalk als Bindemittel, oder auch Anstriche aus Sumpfkalk, versteinern durch Aufnahme von Kohlendioxid aus der Luft. Sie werden daher wasserunlöslich und sehr haltbar. Diese so genannte „Carbonatisierung“ wird durch Feuchtigkeit begünstigt.

 

Produktart: Sumpfkalk (CaOH2) wird ohne chemisch-organische Zusätze aus nass gelöschtem, abgelagertem, gasgebranntem, schwefelfreiem, feinstgemahlenem Stückkalk (CaO) erzeugt.

Mindestens 3 Monate abgelagert.

 

Alle weiteren Informationen zu Untergründen, Anwendungsmöglichkeiten, Verbrauch, erhältlichen Gebindegrößen und der richtigen Lagerung entnehmen Sie bitte unserem Produktdatenblatt.

 

Download Datenblatt Sumpfkalk. | Bestellformular